06.10.2004 | 14:31

Schule in Mauerbach renoviert und ausgebaut

Investitionen von rund 3 Millionen Euro

Die Landesrätinnen Mag. Johanna Mikl-Leitner und Christa Kranzl eröffnen am Freitag, 8. Oktober, um 9 Uhr in der Marktgemeinde Mauerbach (Bezirk Wien-Umgebung) die renovierte Kaiser Franz Josef-Jubiläumsschule bzw. die Zubauten für die Volksschule, die Musikschule und den Hort. Die Arbeiten fanden im Zeitraum zwischen Juli 2003 und August 2004 statt. Die Gesamtkosten betrugen rund 3 Millionen Euro.

Die Volksschule mit einem musikalischen Schwerpunkt hat derzeit acht Klassen und 141 Schüler. In der Musikschule werden – von Kindergartenkindern bis zu Erwachsenen – rund 150 Personen unterrichtet. Das NÖ Hilfswerk als Betreiber des Schülertreffs Mauerbach, also des Horts, betreut 42 Kinder.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung