06.10.2004 | 11:30

Volksmusikfestival im St. Pöltner Festspielhaus

Prokop: Bereicherung des Kulturangebots in Niederösterreich

Am Samstag, 9. Oktober, geht im St. Pöltner Festspielhaus ab 19.30 Uhr das niederösterreichische Volksmusikfestival „aufhOHRchen“ als Konzert-Ereignis über die Bühne. Dabei werden Topensembles aus Österreich, aber auch aus den Nachbarländern ihr musikalisches Talent unter Beweis stellen. Die Eröffnung des Konzerts wird von Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop vorgenommen.

„Das Volksmusikfestival ‚aufhOHRchen’ verschafft einen Zugang zu Tradition und Brauchtum in den Regionen des Landes und führt auch die musikalische Vielfalt der Volksmusik vor Augen. Damit stellt es eine wichtige Bereicherung für das Kulturangebot in Niederösterreich dar“, betont Prokop im Vorfeld des Festivals.

Das Volksmusikfestival „aufhOHRchen“ wird von der „Volkskultur Niederösterreich“ seit zwölf Jahren veranstaltet und findet jährlich in einer anderen Region bzw. Gemeinde des Landes statt. Ein entsprechendes Konzert im Festspielhaus St. Pölten wurde vor drei Jahren zum ersten Mal abgehalten.

Nähere Informationen: Volkskultur Niederösterreich, 3452 Atzenbrugg, Schloßplatz 1, Mag. Dora Skamperls, Telefon 02275/4660-40, e-mail dora.skamperls@volkskulturnoe.at, www.volkskulturnoe.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung