07.09.2004 | 15:18

„Zeitreise ins Mittelalter“ in Eggenburg

Neues Kochbuch mit mittelalterlichen Rezepten erschienen

Die Stadt Eggenburg im Waldviertel wird am kommenden Wochenende wieder Bühne, auf der sich Krämer, Handwerker, Spielleute, Fakire, Seiltänzer, Falkner und sogar Hexen „tummeln“: Am Samstag, 11. September, von 10 bis 22 Uhr und am Sonntag, 12. September, von 9 bis 18 Uhr veranstaltet „Eggenburg Aktiv“ zum zehnten Mal eine „Zeitreise ins Mittelalter“.

Geboten werden u. a. Ritterturniere, Schwertkämpfe, die hohe Kunst des Minnesangs und Dichtung, jeden Morgen um 10 Uhr ein Festumzug durch den Ortskern und vieles andere mehr.

Weil das Mittelalterfest seit zehn Jahren besteht, konnte auch Univ.Prof. Dr. Helmut Birkhan gewonnen werden, das Kochbuch „Aus Küche und Keller des Mittelalters“ zu verfassen. Die Fotos zu den mittelalterlichen Rezepten lieferte Margarete Jarmer. Das Buch kostet 19,50 Euro, ist im Verlag Günther Hofer erschienen, hat 100 Seiten und kann erstmals beim Fest erworben, aber auch unter www.mittelalter.co.at oder unter 02984/2268 bezogen werden.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung