23.08.2004 | 12:23

„Mediathek“ für die Stadtgemeinde Hollabrunn

Projekt wird aus der Stadterneuerung unterstützt

Im Rahmen der NÖ Stadterneuerungsaktion fördert das Land Niederösterreich das Projekt „Mediathek“ der Stadtgemeinde Hollabrunn mit 32.500 Euro. Weitere 32.500 Euro werden aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung zur Verfügung gestellt. Die Gesamtkosten des Projekts betragen 130.000 Euro.

Die „Mediathek“ im Ergeschoss des Rathauses soll mit der bestehenden Bibliothek ergänzt und auch mit anderen Bibliotheken vernetzt werden. Gleichzeitig will man durch moderne Kommunikationsmöglichkeiten auch neue Kunden ansprechen. Hollabrunn nimmt seit 1999 an der Stadterneuerungsaktion des Landes teil.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung