18.08.2004 | 11:01

20. Chopin-Festival in der Kartause Gaming

„Ein Fest für Europa“ vom 19. bis 22. August

Am Donnerstag, 19. August, beginnt um 16 Uhr im Prälatenhof bzw. der Barockbibliothek das 20. Chopin-Festival in der Kartause Gaming, das heuer unter dem Motto „Ein Fest für Europa. Polen und die neuen EU-Mitglieder“ steht. Das Eröffnungskonzert um 18 Uhr in der Kartausenkirche wird vom Tonkünstlerorchester NÖ mit Musik von Bartók, Chopin und Dvorak bestritten.

Der Freitag, 20. August, bringt neben zwei Dinerkonzerten mit dem Prager „Epoque Quintett“ und polnischen Spezialitäten (11.30 und 14.30 Uhr) um 21 Uhr in der Barockbibliothek ein nächtliches Konzert bei Kerzenlicht. Das Nocturno wird ebenfalls vom „Epoque Quintett“ mit Werken von Smetana und Chopin gestaltet, dazu gibt es eine Lesung mit Notizen berühmter Persönlichkeiten zu Chopin.

Der Samstag, 21. August, beginnt um 11 Uhr mit einer „Matinee mit der Mozartorgel“ in der Pfarrkirche Gaming, gestaltet von einem Oktett der Slowenischen Philharmonie. Um 18 Uhr erklingt in der Barockbibliothek ein Kammermusik-Doppelkonzert mit dem „Epoque Quintett“ und dem Kammerorchester der Slowakischen Philharmonie. Auf dem Programm steht Musik von Dvorak, Smetana, Chopin, Corelli, Händel, Bach, Zeljenka und Janacek.

Der Sonntag, 22. August, findet seinen Abschluss mit dem Festakt „20 Jahre Restaurierung der Kartause Gaming“ ab 11.30 Uhr in der Barockbibliothek. Bei diesem musikalischen Abschiedscocktail sind Werke von Schumann, Bach und Sisask zu hören, das Tanz- und Gesangsensemble „Beskid“ präsentiert polnische Nationaltänze.

Nähere Informationen und Karten bei der Kartause Gaming unter 07485/984 66 und e-mail office@kartause-gaming.at sowie bei der Internationalen Chopin-Gesellschaft unter 01/512 23 74, e-mail office@chopin.at und www.chopin.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung