17.08.2004 | 10:53

„Nostalgieschifffahrt“ findet heuer zum zweiten Mal statt

Veranstalter wollen Treffen zur Tradition werden lassen

Nach der Premiere im Jahr 2002 lädt der Verein der „Freunde Historischer Schiffe“ auch in diesem Sommer wieder zum „Nostalgie-Schiffstreffen“ auf der Donau. Die Schifffahrt soll zur Tradition werden. An der diesjährigen „Nostalgieschifffahrt“, die eine Woche lang dauert, werden sich voraussichtlich rund 20 historische Schiffe beteiligen. Weitere Anmeldungen werden allerdings noch von Dipl.Ing. Otto Bohdal unter der Telefonnummer 0664/153 02 71 bzw. per e-mail an otto.bohdal@wsd.bmvit.gv.at entgegen genommen.

Die „Nostalgieschifffahrt 2004“ beginnt am Samstag, 28. August, um 16 Uhr in Linz. Die ersten Schiffe brechen dann am Sonntag, 29. August, um 8 Uhr von Linz nach Grein auf, wo am Abend ein Hafenfest auf dem Programm steht. An den darauf folgenden Tagen wird in Melk, Krems, Tulln und Wien Station gemacht. Die Teilnehmer des Treffens, die aus östlicher Richtung kommen, treffen einander am Mittwoch, 1. September, im Hafen von Bad Deutsch-Altenburg und fahren dann über Orth an der Donau nach Wien, um am Samstag, 4. September, gemeinsam mit den aus westlicher Richtung kommenden Schiffen in Korneuburg einzulaufen. Hier endet die diesjährige „Nostalgieschifffahrt“ mit einem um 18 Uhr startenden Festakt anlässlich des Jubiläums „175 Jahre Donau-Dampfschifffahrts-Gesellschaft“. In diesem Rahmen erfolgt auch der Spatenstich für den hier geplanten „Museumshafen“.

Die „Nostalgieschifffahrt“ wurde im Sommer 2002 anlässlich des Jubiläums „50 Jahre freie Schifffahrt auf der Donau“ unter Einbeziehung der Bundesländer Niederösterreich, Oberösterreich und Wien erstmals durchgeführt.

Nähere Informationen: Verein „Freunde Historischer Schiffe“, 1060 Wien, Mollardgasse 69/15, Telefon 01/535 61 03-25, 0699/535 61 05, e-mail klein@nwv.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung