20.07.2004 | 14:17

130 Partnerbetriebe von „Natur im Garten“

Sobotka zeigt ökologisches Bewusstsein

Rund 60 Prozent aller Niederösterreicher sind Gartenbesitzer. Um ihnen vielfältige Informationen für einen umweltfreundlichen Umgang mit ihren Grünräumen zu bieten, hat Umwelt-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka die Aktion „Natur im Garten“ ins Leben gerufen. Langfristig soll dadurch der Verbrauch an chemischen Pestiziden, leicht löslichem Mineraldünger und Torf deutlich reduziert sowie eine standortgerechte Bepflanzung der niederösterreichischen Hausgärten erreicht werden.

Aufbauend auf der Erkenntnis, dass Konsumenten mit ökologischen Ansprüchen auch die passenden Wirtschaftsbetriebe brauchen, die diese Ansprüche erfüllen können, versucht „Natur im Garten“ auch möglichst viele Partnerbetriebe für die Aktion zu gewinnen. Gärtnereien und Baumschulen als Partnerbetriebe der Aktion „Natur im Garten“ bieten eine umweltverträgliche Produktpalette und ein weitreichendes Angebot an standortgerechten, heimischen Pflanzen. „Erfreulicherweise zeigt sich dabei immer wieder, dass das ökologische Bewusstsein der Unternehmen generell hoch ist und so die Partnerschaft auf gemeinsamen Zielen beruht“, so Sobotka.

Diese Liste konnte nun erweitert werden. Insgesamt gibt es bereits 130 Partnerbetriebe von „Natur im Garten“. „Damit wird jedem die Möglichkeit geboten, in unmittelbarer Nähe ein qualitativ hochwertiges Angebot und kompetente Beratung in Anspruch zu nehmen“, ist Sobotka überzeugt.

Im Rahmen dieser Aktion wurde ein umfassendes Servicepaket geschnürt. Neben dem Gartentelefon unter 02742/743 33, wo Fragen zum Thema Garten beantwortet werden, gibt es detaillierte Beratung vor Ort durch speziell geschulte Fachleute sowie zahlreiche Fachvorträge, Kurse und Seminare.

Die neue Broschüre „Ihre Partnerbetriebe 2004“ kann kostenlos unter der Telefonnummer 02742/743 33 oder unter www.naturimgarten.at angefordert werden.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung