08.07.2004 | 10:52

Landtagspräsident zum Ableben von Bundespräsident Klestil

Freibauer: Ein großer Freund des Bundesstaates und damit der Länder und der Gemeinden

„Bundespräsidenten Dr. Thomas Klestil war ein unbeugsamer Verfechter des Parlamentarismus und der demokratischen Einrichtungen und hat im Rahmen seiner Amtstätigkeit seine Stimme immer wieder für eine Politik der sozialen Ausgewogenheit und des Miteinander der verschiedenen politischen und ideologischen Richtungen erhoben,“ so der Präsident des NÖ Landtages, Mag. Edmund Freibauer, zum Ableben des Staatsoberhauptes. Er sei immer auch ein Freund des Bundesstaates und damit der österreichischen Länder und der Gemeinden gewesen, der dieses Bekenntnis zum Bundesstaat, zur Dezentralisierung und zur Selbstverwaltung nicht nur in zahlreichen grundsätzlichen Erklärungen zum Ausdruck gebracht, sondern in seiner Amtszeit auch durch Besuche in den Ländern und Gemeinden und durch seine Anteilnahme an den Problemen der dortigen Bevölkerung in der Praxis gelebt hat.

Die Anteilnahme des Landtagspräsidenten und des gesamten NÖ Landtages gilt in diesen Stunden vor allem seiner Familie.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung