07.07.2004 | 09:57

Österreich verliert einen großen Staatsmann

Onodi: Bemühen um Stabilität als Mittelpunkt seines Lebenswerkes

„Ich bin über das Ableben von Bundespräsident Dr. Thomas Klestil tief betroffen. Mit Bundespräsident Dr. Klestil verliert Österreich einen Politiker, bei dem die Interessen und die Stabilität unserer Republik stets im Mittelpunkt seines Lebenswerkes standen“, so Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria Onodi. “Dr. Thomas Klestil war ein erfolgreicher Staatsmann, der auch in stürmischen Umbruchzeiten seine Überparteilichkeit gewahrt hat, und dessen Entscheidungen vom Gedanken der Zusammenarbeit und dem Wohle Österreichs in einem vereinten Europa geleitet wurden. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Angehörigen."


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung