01.07.2004 | 09:52

Neuer Badesee in Persenbeug-Gottsdorf

Eröffnung durch Landesrätin Kranzl

Landesrätin Christa Kranzl eröffnet am Samstag, 3. Juli, in Persenbeug-Gottsdorf um 14 Uhr einen Badesee. Die Errichtung eines Badesees war seit vielen Jahren ein großer Wunsch der Bevölkerung. Ende 2001 wurden schließlich die Grundverhandlungen für die Errichtung des Badesees abgeschlossen und die Kaufverträge mit den Grundeigentümern unterzeichnet. In ehemaligen Schottergruben auf der „Scheibe“ in der Katastralgemeinde Gottsdorf wurde im Frühjahr 2002 mit den erforderlichen Abgrabungen bzw. Schüttungen begonnen. Im Frühjahr 2004 wurde der rund 3,3 Hektar große Badesee fertiggestellt. Die Gesamtkosten betragen 730.000 Euro.

Zur Eröffnung wird auch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit einem Sautrogrennen, Schnuppertauchen und Beach-Volleyball, einer Bademodenschau und einem Kinderprogramm geboten.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung