18.06.2004 | 09:42

Kinder-Sommercamps im Archäologischen Park Carnuntum

Motto: Leben bei den Römern

Im Archäologischen Park Carnuntum (Bezirk Bruck an der Leitha) werden auch heuer wieder Sommercamps für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren angeboten. Dabei können die Teilnehmer vom 11. bis 17. Juli bzw. vom 18. bis 24. Juli sowie vom 1. bis 7. August unter dem Motto „Leben bei den Römern“ eine abwechslungsreiche Zeitreise machen. Dazu kommen eine Erlebniswanderung im Nationalpark Donau-Auen, Radfahren entlang der „Via Carnuntina“ oder eine Rätselrallye im Freilichtmuseum Petronell. Außerdem können sich die Kinder als Archäologen versuchen, Sandalen nach 2.000 Jahre alten Schnittmustern selbst anfertigen und viele andere Kenntnisse erlernen, die in der Römerzeit selbstverständlich waren. Übernachtet wird in Legionärszelten, gekocht und gebacken am Lagerfeuer nach römischen Rezepten.

Da viele der Jugendlichen aus Kanada, Italien, Australien und Frankreich kommen, werden die Kinder spielerisch dazu motiviert, eventuelle Sprachbarrieren abzubauen. Besonderer Wert wird auf erfahrene, pädagogisch versierte Betreuung gelegt.

Nähere Informationen: Archäologischer Park Carnuntum, Telefon 02163/3377-25, www.carnuntum.co.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung