08.06.2004 | 12:39

Wieselburger Messe mit reichhaltigem Ausstellungsprogramm

550 Aussteller, 4 Fachmessen, zahlreiche Sonderschauen

Vom 30. Juni bis 4. Juli steht wieder ein Fixpunkt des niederösterreichischen Messegeschehens auf dem Programm. Die Wieselburger Messe „INTER-AGRAR“ ist heuer die einzige landwirtschaftliche Fachmesse in Ostösterreich und bietet mit 550 Ausstellern und 4 Fachmessen in den Bereichen Land- und Forstwirtschaft, Bauen und Wohnen, Haushaltsausstattung sowie Freizeit, Garten und Erholung ein reichhaltiges Programm. Auch zahlreiche Sonderschauen wie die Schweinezuchtschau oder eine Ausstellung zu Schaf- und Ziegenhaltung bieten den Besuchern reichhaltige Informationen.

Auch im Landmaschinenbereich zeigt sich, dass Wieselburg eine wichtige Informationsplattform genießt. Alle wichtigen Markenprodukte für den Ackerbau werden bei der „INTER-AGRAR“ vertreten sein.

Ein neuer Konsumentenschwerpunkt ist die sogenannte „Genussmeile“. Unter dem Titel „So schmeckt Niederösterreich“ wird heuer erstmals im Obergeschoss der Europahalle eine Genussstraße installiert. Neben allgemeiner Information finden die Konsumenten dort einen Querschnitt an bäuerlichen Produkten aus Niederösterreich. Auch ein breites Angebot an Weinen, Bränden, Likören und Fruchtsäften sowie an Obst und Gemüse wird es geben.

Im Rahmenprogramm findet zudem wieder der Österreichische Bürgermeistertag (1. Juli) statt. Dieser widmet sich heuer dem topaktuellen Thema „Gesundheitssystem auf dem Prüfstand“.

Nähere Informationen: Messe Wieselburg, Telefon 07416/502-22, www.messewieselburg.at


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung