17.05.2004 | 09:54

NÖ Tourismus weiter im Aufwind

LH Pröll: Semmering-Region ein besonders attraktives Urlaubs- und Ausflugsziel

Der niederösterreichische Tourismus ist nach der guten Wintersaison auch im Frühjahr vielversprechend angelaufen. Ein besonders beliebtes Urlaubs- und Ausflugsziel ist das südliche Niederösterreich mit der Region Semmering-Rax-Schneeberg. „Diese Region hat neben der beeindruckenden Landschaft und der großen Vielfalt auch eine intakte Natur und jede Menge Kultur zu bieten“, so Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll am Sonntag in der Sendung „Forum NÖ“. „Kulturinteressierte und Gesundheitsbewusste kommen hier ebenso auf ihre Rechnung wie Sportler und Genießer.“

Eine besondere Attraktion in der Region ist auch die Semmeringbahn. Pröll: „Diese einzigartige Bahnlinie feiert heuer bereits ihr 150-Jahr-Jubiläum. Dazu ist die erste Hochgebirgsbahn der Welt seit 1998 Weltkulturerbe.“ Das 150-Jahr-Jubiläum der Semmeringbahn stand gestern auch im Mittelpunkt einer großen Festveranstaltung in der Region.

In der Region ist man auf jeden Fall zuversichtlich. “Neben dem Tages- und Ausflugstourismus wollen wir auch beim Nächtigungstourismus noch weiter zulegen“, so Erich Schabus vom Tourismus-Verband Semmering-Rax-Schneeberg. Kräftige Zuwächse verzeichne die Region vor allem bei Gästen aus den neuen EU-Mitgliedsländern.

Länder wie beispielsweise Tschechien, die Slowakei und Ungarn zählen heute zum Hoffnungsmarkt im niederösterreichischen Tourismus. „Wir werden uns deshalb weiterhin intensiv um diese Gäste bemühen“, so der Landeshauptmann.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung