30.04.2004 | 10:40

Niederösterreichische Klöster im Bild

Ausstellung aus den Sammlungen der NÖ Landesbibliothek

„Niederösterreichische Klöster im Bild. G. M. Vischer und die Entstehung der neuzeitlichen Klosteransicht“ nennt sich eine Ausstellung, die am Dienstag, 4. Mai, um 15 Uhr in der NÖ Landesbibliothek eröffnet wird. In dieser Schau werden erstmals sämtliche 31 Klosteransichten des Geistlichen und Kartographen Georg Matthaeus Vischer (1628 – 1696) aus dessen 1672 erschienener Niederösterreich-Topographie präsentiert.

Die von Sammlungsleiter Mag. Dr. Ralph Andraschek-Holzer zusammengestellte Schau aus den Sammlungen der NÖ Landesbibliothek umfasst 85 Katalog-Exponate und andere Bildbeispiele, stellt Leben bzw. Werk Vischers vor und konfrontiert die Kupferstiche mit anderen Abbildungen des selben Klosters, aber auch mit Burg- bzw. Stadtansichten aus der selben Topographie.

Abseits von den besser erforschten Stadtbildern stellt die Ausstellung den Versuch dar, einen bisher vernachlässigten Teilbereich von Vischers Werk zu beleuchten. Damit wird auf Aufschlüsse über bestimmte Sehweisen und Abbildungsmodi sowie ein besseres Verständnis für topographische Ansichten der frühen Neuzeit insgesamt abgezielt.

Die Ausstellung in der NÖ Landesbibliothek ist vom 5. Mai bis 3. September während der Öffnungszeiten der Bibliothek (Montag bis Freitag von 8.30 bis 16 Uhr sowie Dienstag zusätzlich bis 19 Uhr) zu besichtigen. Der aufliegende Gratis-Katalog enthält sowohl die textliche Dokumentation als auch reiche Literaturangaben. Abbildungen der Exponate findet man auch im Internet unter www.noe.gv.at/service/k/k3/veranstaltungen.htm.

Nähere Informationen bei Mag. Dr. Ralph Andraschek-Holzer unter der Telefonnummer 02742/9005-12845 bzw. per e-mail unter ralph.andraschek@noel.gv.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung