14.04.2004 | 10:33

Sternwanderung im Naturpark Landseer Berge

Treffpunkt ist wieder die Burgruine Landsee

Am Sonntag, 18. April, findet wieder die Naturpark-Sternwanderung zur Burgruine Landsee aus 12 Orten statt. Bis zu 1.000 Teilnehmer bei den Sternwanderungen der letzten Jahre zeugen vom großen Erfolg dieser Veranstaltung.

Auf der Burgruine findet ein Frühschoppen statt, für Speisen und Getränke sorgen die „Schmankerlwirte Mittelburgenland“. Wer auch noch die Stufen zum Aussichtsturm in der Burgruine bezwingt, wird durch einen herrlichen Rundblick in die Bucklige Welt und über den gesamten Bezirk Oberpullendorf bis zum Neusiedler See belohnt.

Der Naturpark wurde im Mai 2001 eröffnet und umfasst Oberrabnitz, Karl, Draßmarkt, Weingraben, Kaisersdorf, St. Martin, Neudorf, Landsee, Lindgraben, Kobersdorf und Oberpetersdorf (Burgenland) sowie Schwarzenbach (Niederösterreich).

Weitere Informationen: Beate Steiner, Info-Büro Naturpark Landseer Berge, Schloss Kobersdorf, Telefon 02618/521 18, e-mail info@landseer-berge.at, www.landseer-berge.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung