18.03.2004 | 12:30

Nationalpark Thayatal bietet 2004 ein umfangreiches Programm

Viele Events gemeinsam mit tschechischen Nachbarn

Im Nationalpark Thayatal stehen im laufenden Jahr wieder zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm. Insgesamt sind von März bis Dezember 2004 noch 37 Events geplant. Im Sinne einer noch intensiveren Zusammenarbeit als bisher führt der Nationalpark Thayatal zahlreiche dieser Veranstaltungen heuer gemeinsam mit den Nachbarn auf tschechischer Seite durch.

Das erste dieser gemeinsamen Events ist ein Sprachkurs mit dem Titel "100 Wörter Tschechisch, 100 Wörter Deutsch", der bereits am Samstag, 27. März, über die Bühne geht. Dabei erhalten Tschechen und Österreicher die Möglichkeit, Grundkenntnisse sowie die wichtigsten Wörter in der jeweils anderen Sprache zu erlernen. Weitere entsprechende Veranstaltungen sind unter anderem ein Tag unter dem Motto "Alte Spiele – neue Freunde", eine Radtour "Von den Thayaquellen bis nach Znaim", ein musikalisches Experiment mit dem Titel "Musik über die Grenze" oder ein Tag unter dem Motto "Auf neuen Wegen von Hardegg nach Frain". Den Höhepunkt der gemeinsamen Veranstaltungen stellt allerdings "das längste gemeinsame Frühstück" am 1. Mai, dem Tag des Beitritts Tschechiens zur Europäischen Union, dar. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die "österreichisch-tschechischen" Vogelarten präsentiert.

Abgesehen davon werden noch etliche andere interessante Veranstaltungen durchgeführt. So sind zum Beispiel ein „Tag der offenen Tür“ im Bienenhaus, eine Umlaufwanderung, das 2. Riegersburger Radspektakel, eine Singlewanderung zum Einsiedlerfelsen oder auch eine Nacht- und Nebelwanderung durch den Nationalpark geplant. Am 31. Dezember steht die traditionelle Silvesterwanderung auf dem Programm. Außerdem kann im Nationalparkhaus Thayatal-Podyjí die Ausstellung "NaturGeschichten – ThayaTales" besucht werden. Im Veranstaltungssaal des Hauses gibt es zwischen April und November insgesamt sechs weitere Ausstellungen zu besichtigen. Für Firmen, Reisegruppen sowie Kinder- und Schulgruppen hält der Nationalpark auch in diesem Jahr wieder besondere Angebote bereit.

Nähere Informationen: Nationalparkhaus Thayatal, 2082 Hardegg, Telefon 02949/7005, e-mail office@np-thaytal.at, www.np-thayatal.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung