12.03.2004 | 11:06

Josefi-Fest an der NÖ Eisenstraße

Tag des Schutzheiligen der Zimmerleute und Tischler am 19. März

Auch heuer wieder wird der Tag des Schutzheiligen der Zimmerleute und Tischler an der NÖ Eisenstraße hoch gehalten. Am Freitag, 19. März, wird für alle "Seppen" und "Josefinen“, alle Zimmerleute und Tischler sowie alle, die gerne das Frühlingserwachen gesellig feiern möchten, am ganzen Panorama-Höhenweg das Josefi-Fest gefeiert.

Beim Zimmermannswettbewerb sind alle Zimmerleute und Josefi-Namensträger zum Kräftemessen eingeladen. Außerdem kann sich jede Josefine und jeder Josef um den Titel „Schnapskaiser“ bewerben. Umrahmt von der "Josefi Musi" mit neun Seppen aus sechs Kapellen, stehen "Genuss auf höchster Ebene", Tradition und Spaß ebenfalls im Vordergrund.

Nähere Informationen beim Kulturpark Eisenstraße-Ötscherland unter der Telefonnummer 07443/866 00-12, Mag. Gudrun Streicher, bzw. per e-mail unter info@eisenstrasse.info.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung