12.03.2004 | 09:31

Ausstellung und Ostermarkt auf Schloss Tribuswinkel

Geschichtliches und Kunsthandwerk aus dem Bezirk Baden

Kommendes Wochenende findet auf Schloss Tribuswinkel (Stadtgemeinde Traiskirchen, Bezirk Baden) eine Ausstellung unter dem Titel "Tribuswinkel um 1800 und heute" statt. Es handelt sich dabei um die nunmehr siebente derartige Ausstellung. Als Veranstalter fungiert die "Pro Tribus Dorferneuerung". Sowohl am Samstag, 13. März, als auch am Sonntag, 14. März, ist die Ausstellung von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Am darauf folgenden Wochenende, Samstag, 20., und Sonntag, 21. März, wird auf dem Schloss ein Ostermarkt abgehalten, der am Samstag um 14 Uhr eröffnet wird. An beiden Veranstaltungstagen ist der Markt zwischen 14 und 19 Uhr geöffnet. Im Rahmen des Ostermarkts werden neben "typischen" Osteraccessoires auch Stickereien, Puppenkleider, Silberschmuck, Bilder, Türkränze, Dänische Seidenzuckerl, Marmeladen oder auch Fensterschmuck zum Kauf angeboten.

Nähere Informationen: Stadtgemeinde Traiskirchen, Telefon 02252/526 11, e-mail office@traiskirchen.gv.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung