07.05.2018 | 09:26

4.500 Gäste beim NÖ Familienfest auf der Schallaburg

LR Teschl-Hofmeister: Spiel, Spaß, Information für unsere Familien

Das alljährliche NÖ Familienfest auf der Schallaburg ist ein jährlicher Garant für viele Gäste: Rund 4.500 Familienmitglieder aller Generationen kamen auf die Burg, um ein buntes Familienprogramm rund um die Ausstellung „Byzanz & der Westen“ in Anspruch zu nehmen. Die NÖ Familienland GmbH verwandelte die Burg mitsamt ihrem großen Garten in einen Familienabenteuerplatz mit einem reichen Angebot an Spiel-, Spaß- und Bewegungsstationen. Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister nahm die offizielle Eröffnung vor und zeigte sich vom bunten Rahmenprogramm begeistert, das sich an der laufenden Ausstellung orientierte: „Familien finden hier beinahe mehr vor, als sich an einem Tag unterbringen lässt, denn für jede Altersgruppe ist etwas dabei. Durch unsere neue Landesinitiative wird mit dem NÖ Familienpass der Tagesfamilieneintritt um nur zehn Euro ermöglicht, unabhängig von der Anzahl der Kinder. Wenn Familien einander Zeit schenken wollen und gemeinsam Ausflüge unternehmen, möchten wir ihnen gerne den dafür nötigen Raum zum familienfreundlichen Preis zur Verfügung stellen.“

Damit für jeden Geschmack und jedes Alter das Passende dabei ist, gab es ein umfangreiches musikalisches, kulinarisches und spielerisches Rahmenprogramm, das keine Wünsche offen ließ. Kein Wunder also, dass die zahlreichen Besucherinnen und Besucher von morgens bis abends mit Eifer versuchten, alle Stationen durchzuprobieren. Weil Spiel und Spaß auch müde machen können, fanden Familien für Pausen zwischendurch genug ruhige Plätze zum Rasten und Picknicken sowie eine eigene Chilloutzone vor. Viele Programmpunkte orientierten sich an der laufenden Ausstellung auf der Schallaburg „Byzanz & der Westen“, die ebenfalls im Eintrittspreis inkludiert war und bei dieser Gelegenheit besucht werden konnte.

Nähere Informationen: Büro LR Teschl-Hofmeister, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, E-Mail dieter.kraus@noel.gv.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2018 Amt der NÖ Landesregierung