23.02.2004 | 09:48

Identität des Raums Thaya-Taffa-Wild soll gestärkt werden

Land investiert über 9.800 Euro aus Regionalfördermitteln

Seit November 2002 läuft in der LEADER+ Region Grenzraum Thaya-Taffa-Wild (Bezirk Horn) das EUROFIT-Projekt "Innenmarketing". Durch dieses Projekt sollen die eigenständige Identität der Region und das Interesse der Bevölkerung am Geschehen in der Region gestärkt werden. Zur Realisierung dieses Ziels hat die NÖ Landesregierung kürzlich die Vergabe von 9.867 Euro aus den Mitteln der Regionalförderung beschlossen. Weitere 16.446 Euro werden aus EU-Kofinanzierungsmitteln zur Verfügung gestellt. Somit beläuft sich das Fördervolumen des Projekts auf insgesamt 26.313 Euro. Die Eigenmittel belaufen sich auf 6.579 Euro.

Das Geld soll in die Entwicklung regionaler PR-Materialen (Public Relations) fließen. Konkret sind die Erstellung eines Regionsfolders, in dem Erstinformationen über die Region gegeben werden, sowie der Einsatz von Image-Medien wie etwa Tafeln oder Transparenten geplant. Außerdem hat im Rahmen des Projekts bereits ein breit angelegter Wettbewerb zu einer neuen Namensgebung stattgefunden, der in der Bevölkerung zu einem verstärkten Regionsbewusstsein beigetragen hat. Das Projekt soll im Mai des laufenden Jahres abgeschlossen sein.

Nähere Informationen: LAG Waldviertel Wohlviertel, 2095 Drosendorf-Zissersdorf, Eichholz 1.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung