22.01.2004 | 14:48

Neue Betriebsansiedlung im Business Park „Civitas Nova“

Produktion unbemannter Hubschrauber erfolgt bald in Wiener Neustadt

Der Business Park „Civitas Nova“ in Wiener Neustadt ist um einen Betrieb reicher: Die in Wien ansässige Firma „Schiebel Elektronische Geräte“ hat sich entschlossen, ihre Produktion zur Gänze in den Business Park zu verlegen.

Neben der italienischen Sol-Gruppe und den Österreichischen Lotterien konnte die „Civitas Nova Wiener Neustadt Grundstücksgesellschaft m.b.H.“ dadurch ein weiteres international tätiges Unternehmen für ihren Business Park gewinnen. Noch in diesem Frühjahr sollen die ersten Techniker des Unternehmens ihre Arbeit in Wiener Neustadt aufnehmen. Die weitere Übersiedlung soll schrittweise erfolgen.

Durch die Errichtung der 5.000 Quadratmeter großen Produktionsstätte der 1951 gegründeten Firma „Schiebel Elektronische Geräte“ in der „Civitas Nova“ werden in Wiener Neustadt künftig Präzisionsgeräte wie Minensuchgeräte und unbemannte Hubschrauber angefertigt werden.

Weitere Informationen: Mag. Roland Graf, Civitas Nova Wiener Neustadt Grundstücksgesellschaft m.b.H., 2700 Wiener Neustadt, Prof. Dr. Stephan Koren-Straße 8, Telefon 02622/657 41, e-mail cng@vip.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung