20.01.2004 | 11:33

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste heute u.a. folgende Beschlüsse:

Dem Kuratorium für Verkehrssicherheit Wien wird für die Verkehrsunfallstatistik 2002 bis 2006 (Datenauswertung, Gefahrenstellenkarte, jährliche Publikationen und Internetauftritt) eine Förderung in der Höhe von 82.118 Euro gewährt.

Ebenso wurde dem Studentenunterstützungsverein Akademikerhilfe für dringend notwendige Reparaturen und Ersatzanschaffungen in den Studentenheimen in Wien, Graz, Leoben, Salzburg und Innsbruck eine weitere Subvention aus Landesmitteln in der Höhe von 50.871 Euro gewährt.

Auch der Bundesverband der Pfadfinderinnen und Pfadfinder Österreichs erhält für den Neubau einer Herberge in Wassergspreng in Weissenbach eine Subvention aus Landesmitteln in der Höhe von 150.000 Euro.

Außerdem wurden im Rahmen der NÖ Wohnungsförderung Sofortmaßnahmen Katastrophenschäden Hochwasser 2002 weitere Darlehen in der Gesamthöhe von 856.194 Euro sowie Zuschüsse in der Höhe von insgesamt 15.680 Euro bewilligt.

Für die Weiterführung der Schwerpunktaktion „Incentive Plus“, für Schulungsmaßnahmen auf betrieblicher Ebene und in den touristischen Destinationen, Angebotsentwicklung, Qualitätssicherungsmaßnahmen, die Weiterbetreuung von Erfahrungsaustausch- und Angebotsgruppen sowie begleitende Marketingmaßnahmen wurde ein Aktionsbudget für das Jahr 2004 in der Höhe von maximal 414.531,74 Euro beschlossen. Die Umsetzung der geplanten Maßnahmen erfolgte bisher über die Niederösterreich-Werbung GmbH.

Ebenso wurde die Bereitstellung von Landesmitteln in der Höhe von 5.148.000 Euro für die Umsetzung der „Sonstigen Maßnahmen“ des österreichischen Programms für die Entwicklung des ländlichen Raums im Jahr 2004 beschlossen.

Für acht Projekte zur Verkehrserschließung ländlicher Gebiete wurden aus Landesmitteln Förderungen von insgesamt 638.725 Euro bewilligt.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung