19.01.2004 | 09:53

Niederösterreich ist attraktive Wintersportregion

LH Pröll: Verantwortung auf der Piste

„Niederösterreich ist eine attraktive Wintersportregion“, erklärte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll am Sonntag in der Radiosendung „Forum NÖ“. Es gehe nicht darum, mit den westlichen Bundesländern zu konkurrieren, sondern den Gästen ein unbeschwertes Schivergnügen für einen spontanen Schi-Ausflug zu bieten.

Niederösterreich verfügt über 20 Schigebiete mit bestens präparierten Pisten und Loipen. Ein Aushängeschild ist der Semmering, der dank des Damen-Schiweltcuprennens weit über die Grenzen Österreichs hinaus einen guten Ruf genießt. Niederösterreich wird immer mehr von Gästen aus Ungarn, Tschechien und der Slowakei besucht, um die man sich besonders bemüht.

Landeshauptmann Pröll ersuchte die Schifahrer auch um entsprechendes Verantwortungsbewusstsein: „Bei allem Vergnügen: Bitte seien Sie vorsichtig. Nur so können schwere Unfälle vermieden werden. Wichtig ist auch, sein eigenes Können richtig einzuschätzen.“


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung