26.05.2003 | 00:00

Preisverleihung für Schülerzeitungswettbewerb 2003

LR Mikl-Leitner: Talentforum für Jungjournalisten

Das Ergebnis des NÖ Schülerzeitungswettbewerbs 2002/2003 steht fest! Im Rahmen einer feierlichen Siegerehrung am 28. Mai, um 12 Uhr im Landtagssaal im St. Pöltner Regierungsviertel wird die Jury die Sieger präsentieren. Die Preisverleihung wird Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner vornehmen.

Der Wettbewerb fand bereits zum 13. Mal statt und erfreut sich besonders bei der Unterstufe steigender Beliebtheit. Dieses Jahr konnten 29 Schülerzeitungen aus allen Regionen Niederösterreichs bewertet werden.

Obwohl sich der Bewerb eigentlich an die 10- bis 19-jährigen Schüler aller Hauptschulen, Polytechnischen Schulen, Höheren und Mittleren Schulen, Land- und Forstwirtschaftlichen Schulen und Berufsschulen des Landes richtet, gibt es auch immer wieder Volksschulen, die sich der Jury stellen. Für Landesrätin Mikl-Leitner sei der Schülerwettbewerb „das größte Talenteforum für Jungjournalisten in Niederösterreich“. Der Bewerb wurde wieder auch von zahlreichen Sponsoren unterstützt.

Nähere Informationen: NÖ Jugendreferat der NÖ Landesregierung, Wolfgang Pernerstorfer, 3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Telefon 02742/9005-13628, e-mail wolfgang.pernerstorfer@noel.gv.at, www.jugend-ok.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung