09.05.2003 | 00:00

Nach Herausgabe von 100 Broschüren

Verein für kommunale Administration aufgelöst

Aus personellen Gründen wurde dieser Tage der Verein für kommunale Administration (VKA), seit 1995 mit der NÖ Studiengesellschaft für Fragendes Verfassungs- und Verwaltungsrecht vereinigt, aufgelöst. Verein und Gesellschaft waren niederösterreichische Gründungen. Während der VKA auf die Herausgabe von Informations- und Rechtsbroschüren zum Gemeinderecht sowie auf kommunales Rechtsservice spezialisiert war, befasste sich die Studiengesellschaft mit Verfassungs- und Verwaltungsrechtsfragen und der Ausarbeitung von Rechtsgutachten.

Der VKA publizierte in den knapp 25 Jahren seines Bestehens rund 100 Broschüren, Verordnungs- und Bescheidmuster. Besondere Wertschätzung genoss u.a. der jährlich erschienene Index der Bundes- und Landesgesetze. Letzter Obmann war Hofrat Dr. Roman Häußl. Die Auflösung erfolgte im Rahmen einer in St. Pölten durchgeführten Vollversammlung.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung