23.04.2003 | 00:00

„Frauen und Film. Schwerpunkt Iran“

Internationales Filmfestival und Symposium

Die „Bühne im Hof“ in Pölten veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Verein für den Dialog zwischen den Kulturen und dem NÖ Frauenreferat am Freitag, 25., und am Samstag, 26. April, „Frauen und Film. Schwerpunkt Iran“. Bei diesem Frauenfilmfestival inklusive Symposium werden drei der besten Regisseurinnen des Iran sowie die erste Kamerafrau des Landes und zwei iranische Schauspielerinnen ihre Arbeiten präsentieren. Drei der vier gezeigten Filme sind österreichische Erstaufführungen.

Das Programm beginnt am Freitag um 11 Uhr mit Kompositionen von Nader Mashayekhi, es folgen Vorträge zur iranischen Frauenfilmgeschichte und zur Rolle der Frau in der Filmproduktion im Iran mit anschließender Podiumsdiskussion. Um 16 Uhr wird der Dokumentarfilm „Khaneh Siah Ast“ von Forugh Farrokhzad, um 17 Uhr der Spielfilm „Zire Puste Shahar“ von Rakhshan Bani-Etemad gezeigt. Am Samstag wird um 11.30 Uhr mit einem Round Table-Gespräch von österreichischen und iranischen Filmemacherinnen gestartet. Ab 16.30 Uhr läuft der Dokumentarfilm „Youfek“ von Mahvash Sheikholeslami, ab 18 Uhr der Spielfilm „Zendan-e Zanan“ von Manijeh Hekmat.

Im Anschluss an die Filme, die in Originalsprache mit englischen Untertiteln gezeigt werden, besteht jeweils die Möglichkeit zum Gespräch mit den Filmemacherinnen. Die Vorträge und alle weiteren Gespräche werden simultan übersetzt.

Nähere Informationen bei der „Bühne im Hof“ unter der Telefonnummer 02742/35 22 91, Mag. Rupert Klima, bzw. per e-mail unter klima@bih.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung