22.04.2003 | 00:00

Hausmusik, Austro-Pop, Perlen und Marschmusik

Konzerte in Niederösterreich

In Maria Enzersdorf steht in der Reihe „Hausmusik im Schloss“ am Donnerstag, 24. April, um 19.30 Uhr im Hunyadischloss ein Klavierabend mit Luca Monti auf dem Programm. Der italienische Pianist spielt Franz Schuberts Sonate in G-Dur op. 78 D 894, Frédéric Chopins Variationen über „Lá ci darem la mano“ op. 2, Astor Piazzollas „Adios Nonino“ und die Eigenkomposition „El tango del ángel“.

Im Theater am Steg in Baden spielen „The Meatballs“ am Freitag, 25. April, um 19.30 Uhr „Brit-Rock und Austro-Pop“. Der bunte Music-Mix umfasst Hits von Elvis, den Rolling Stones, Bob Dylan, U2, R.E.M., Lenny Kravitz, Status Quo, CCR, Ostbahn-Kurti und vielen anderen. Nähere Informationen und Karten unter der Telefonnummer 02252/868 00-522.

Der „Liebeslieder-Walzer“ op. 52 von Johannes Brahms gibt einem vom Kulturamt Tulln in Zusammenarbeit mit der Jeunesse veranstalteten Liederabend am Freitag, 25. April, um 19.30 Uhr im Minoritensaal Tulln seinen Namen. Zur Aufführung gelangen auch weitere Werke der romantischen Liedliteratur von Ludwig van Beethoven, Antonin Dvorak und Hugo Wolf.

Am Sonntag, 4. Mai, folgt dann im Minoritensaal um 10.30 Uhr die Matinee „Von Perlen und anderen dienstbaren Geistern“: Gabriele Schuchter und Leopold Grossmann singen Dienstmädchengstanzln u.a. Nähere Informationen und Karten unter der Telefonnummer 02272/690-432.

Mit Zitaten aus der französischen, arabischen bzw. lateinamerikanischen Musik und im Stil der Singer/Songwriter US-amerikanischer Tradition gestalten „Alalie Lilt“ am Samstag, 26. April, um 21 Uhr in der Alten Hofmühle in Hollabrunn ein Konzert. Nähere Informationen im Internet unter www.alalielilt.net.

Ebenfalls am Samstag, 26. April, spielt die Musikkapelle des Militärkommandos Niederösterreich, organisiert vom Lionsclub Kirchschlag/Bucklige Welt, um 19.45 Uhr im Passionsspielhaus Kirchschlag ein Benefizkonzert. Mit dabei bei diesem musikalischen Frühlingsstrauß sind auch die „3 Kirchschlager Meistersänger“.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung