15.04.2003 | 00:00

„Natur im Garten“-Partnerbetriebe 2003

Sobotka: „102 ökologische Betriebe in kostenloser Broschüre“

Ein zentrales Ziel der Aktion „Natur im Garten“ ist seit ihrem Beginn die „Ökologisierung des grünen Marktes“. Aufbauend auf der Erkenntnis, dass Konsumenten mit ökologischen Ansprüchen auch die passenden Wirtschaftsbetriebe brauchen, die eben diese Ansprüche erfüllen können, versucht „Natur im Garten“ möglichst viele Betriebe für die Aktion zu gewinnen. „Erfreulicherweise zeigt sich dabei immer wieder, dass das ökologische Bewusstsein der Unternehmen generell hoch ist und so die Partnerschaft auf gemeinsamen Zielen beruht“, so Umwelt-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka.

Von besonderer Bedeutung ist dabei die Weitervermittlung des aktuellen Standes der Partnerbetriebe an alle Garteninteressierten, damit diese rasch ihren richtigen Ansprechpartner finden: Die nun vorliegende Partnerbetriebsliste von „Natur im Garten“ unterscheidet sich von derjenigen des Vorjahrs durch 50 Änderungen, auf die Sobotka sehr stolz ist: Genau so viele Gartenbaubetriebe oder Gartengestalter seien nämlich in der Zwischenzeit neue Partner der Aktion „Natur im Garten“ geworden.

„Diese Steigerung, die eine Verdopplung bedeutet, verdichtet das Netz an Betrieben mit umweltfreundlichem Angebot enorm. Es ermöglicht jedem, in unmittelbarer Nähe das qualitativ hochwertige Angebot und kompetente Beratung in Anspruch nehmen zu können. Dazu möchten wir auch ermuntern“, so Sobotka abschließend.

Die neue Broschüre „Ihre Partnerbetriebe 2003“ ist kostenlos am NÖ Gartentelefon unter 02742/743 33 oder per e-mail unter gartentelefon@umweltberatung.at erhältlich.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung