21.03.2003 | 00:00

Lazarus, Drach, Gaillot und ätherische Öle

Vier Buchpräsentationen in Niederösterreich

Am Montag, 24. März, wird um 19 Uhr in Schloss Grafenegg das Buch „Lazaruserfahrungen. Leben nach Rückkehr aus Bereichen des Todes“ von Univ.Prof. Dr. Norbert Stefenelli präsentiert. Der im Böhlau-Verlag erschienene Band enthält eine Sammlung schriftlicher und bildlicher Zeugnisse über das Befinden und die geistige Verfassung von Menschen, die aus einem dem Tod vergleichbaren Zustand ins Leben zurückgekehrt sind.

In St. Pölten stellt die NÖ Landesbibliothek am Donnerstag, 27. März, um 19 Uhr Eva Schobel und ihr Werk „Albert Drach – ein wütender Weiser“ vor, das im Residenz-Verlag erschienen ist. Die in St. Pölten geborene Literaturwissenschafterin entwirft darin anlässlich des 100. Geburtstages des Autors ein lebendiges Porträt des großen Querdenkers der österreichischen Literatur.

Am Sonntag, 30. März, gibt es um 19.30 Uhr im Stift Melk die Möglichkeit zur Begegnung mit einem außergewöhnlichen Bischof: Jacques Gaillot, 1995 als Bischof der Diözese Evreux in der Normandie abgesetzt und in die algerische Wüste versetzt, präsentiert sein neues Buch „Machtlos, aber frei“. Das bei Broschur erschienene Buch entwirft eine spannende und bunte Collage seines Lebens.

Im Landesstudio Niederösterreich in St. Pölten schließlich wird am Montag, 31. März, um 17.30 Uhr „Im Reich der Düfte“, erschienen im NP-Buchverlag, vorgestellt. Wolfgang Stix geht darin ätherischen Ölen und ihren Wirkungen nach.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung