17.03.2003 | 00:00

10 Jahre Schwerpunkt-KH Horn, 3 Jahre Waldviertelklinikum

Sobotka: „Unverzichtbare Leistung für Gesundheit der Menschen“

Das Schwerpunkt-Krankenhaus Horn feierte am Freitag „10 Jahre Neubau“ und 3 Jahre Waldviertelklinikum. Horn, Eggenburg und Allentsteig haben sich vor drei Jahren unter dem Namen Waldviertelklinikum zu einem Krankenanstaltenverband zusammengeschlossen. Die Kooperation ermöglicht neben wirtschaftlichen Vorteilen auch eine Steigerung der medizinischen Qualität. Das Krankenhaus Horn ist am heutigen Stand der medizinischen Lehre und Technik und ein Musterbeispiel für aktive Gesundheitspolitik zum Wohle der Patienten.

„Horn ist Garant für medizinische Qualitätsversorgung erster Güte, wo der Patient keine ‚Nummer‘ ist, sondern wo der Mitmensch, der Hilfe und Unterstützung braucht, im Vordergrund steht“, so Finanz-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka beim Festakt. Er bedankte sich beim einsatzbereiten und motivierten Team für unermüdlichen Einsatz für die Gesundheit: Die Mitarbeiter bringen unverzichtbare Leistungen für die Menschen in der Region.

„Nichts ist wichtiger für Lebensqualität und Leistungsfähigkeit als Gesundheit, sie ist unser höchstes Gut. Daher ist es das vorrangige Ziel der niederösterreichischen Landespolitik, die medizinische Versorgung zu verbessern und auszubauen. Niederösterreich schließt keine Krankenhäuser, sondern baut diese aus, wie unser Modernisierungspaket von rund 555 Millionen Euro in den nächsten Jahren beweist“, so Sobotka abschließend.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung