07.03.2003 | 00:00

Engagement für die älteren Mitbürger

Sechs Kommunalvertreter ausgezeichnet

Die gemeinnützige Service Mensch GmbH, von der Volkshilfe zur Durchführung von Dienstleistungen gegründet, hat in Partnerschaft mit zahlreichen Gemeinden eine Initiative für die seniorenfreundlichen Gemeinden gestartet: Für das besondere Engagement wurden von Service Mensch/Volkshilfe gestern im NÖ Landhaus in St. Pölten sechs Gemeindevertreter der Kommunen Neunkirchen, Stockerau, Heidenreichstein, Trumau, Wieselburg und Korneuburg ausgezeichnet. Die Auszeichnungen wurden von Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria Onodi und Niederösterreichs Volkshilfe-Präsident Kurt Mittersteger übergeben.

Die seniorenfreundlichen Gemeinden haben Angebote geschaffen, welche die Lebensqualität der älteren Generation entscheidend verbessern. Sie unterstützen – in Zusammenarbeit mit Service Mensch/Volkshilfe – die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie die pflegenden Angehörigen durch Beratung, durch die Aktivierung des sozialen Kontaktes in Pflegecafés oder mit Stammtischen für Angehörige sowie durch weitere Angebote.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung