03.03.2003 | 00:00

Halbmarathon in der Landeshauptstadt

Attraktive Veranstaltung mit umfangreichem Rahmenprogramm

Als „Bewegung in der Natur in Kombination mit Kultur“ bezeichnete am Freitag Landtagsabgeordneter Dr. Martin Michalitsch das Motto des ersten „Biomin-Halbmarathons“ in der Landeshauptstadt St. Pölten in einem Pressegespräch. Das Land Niederösterreich sei stets bemüht, ein breites Sportangebot wie z.B. den Wachau Marathon, das ATP-Turnier oder jetzt den „Biomin-Halbmarathon“ zu unterstützten.

Der Lauf zur Sonnenwende am 21. Juni wird vom niederösterreichischen Unternehmen Biomin in Kooperation mit Sponsoren und dem Land Niederösterreich ausgetragen und bietet allen Sportbegeisterten ein attraktives Programm: Start (10 Uhr) und Ziel der sieben Kilometer langen Strecke, die drei Mal bewältigt werden muss, ist im NÖ Regierungsviertel, wo den Zuschauern auch ein attraktives Rahmenprogramm geboten wird. Dazu gibt es einen „Fun-Run“ für Hobbyläufer, die Strecke ist sieben Kilometer lang. Speziell für Gruppen wird zudem ein Staffel-Halbmarathon ausgetragen, bei dem jeder der drei Teilnehmer ebenfalls sieben Kilometer absolvieren muss.

Für die Veranstaltung werden rund 500 Teilnehmer erwartet, die Anmeldung kann direkt über die Homepage www.biomin-halbmarathon.at erfolgen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung