03.03.2003 | 00:00

„Ökologisches Bauen für Handwerker“

Großes Interesse an diesem Lehrgang

Die Nachfrage der Verbraucher nach umweltgerechten und gesunden Gebäuden steigt stetig. Der Lehrgang „Ökologisches Bauen für Handwerker“ vermittelt fundiertes Wissen für diesen zukunftsträchtigen Markt. Im Rahmen dieser Ausbildung startete am 7. Februar mit einem zweitägigen Workshop im RIZ Amstetten der neuartige Online-Handwerker-Lehrgang der Green Academy. Die Teilnehmer erhielten praktische Informationen über den Einsatz ökologischer Bauprodukte, kontrollierte Wohnraumlüftung, Architektur und Behaglichkeit. Die nächsten Präsenz-Workshopmodule finden im März statt. Bis dahin haben die Teilnehmer die Möglichkeit, das theoretische Wissen durch „e-lerning-Elemente“ weiter auszubauen. Die Themenpalette reicht von Baubiologie und Bauökologie über Bauphysik und Baustoffe bis hin zu Haustechnik und Innenräumen. Das in den Theorie- und Praxismodulen erworbene Wissen ermöglicht es den Teilnehmern, professionelle und umweltgerechte Lösungen am Markt anzubieten. Der Lehrgang dauert insgesamt sechs Monate und schließt nach Verfassen einer Projektarbeit und Ablegung einer schriftlichen Abschlussprüfung mit dem Green Academy-Zeugnis zum „Fachmann für ökologisches Bauen“ ab. Auf Grund des großen Interesses startet der 2. Lehrgang „Ökologisches Bauen für Handwerker“ bereits im Oktober.

Nähere Informationen: RIZ, Mag. Silke Hornhof, Telefon 02622/263 26-206.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung