10.02.2003 | 00:00

Büro für Unternehmensgründer in Mistelbach hat neue Adresse

RIZ bietet innovatives Seminarprogramm

Das Gründerbüro im Regionalen Innovationszentrum (RIZ) Mistelbach ist auf Grund von Umbauarbeiten bis auf weiteres in die Wirtschaftskammer, Pater-Helde-Straße 19, übersiedelt. Jeden Mittwoch von 13.30 bis 15.30 Uhr erhalten dort Menschen mit Geschäftsideen vom Unternehmensberater Dipl.Ing. Martin Schwabl professionelle Unterstützung. Weiters sind auch individuelle Terminvereinbarungen unter der Telefonnummer 02572/2744-5225 oder per e-mail schwabl@riz.co.at möglich.

Darüber hinaus bietet das RIZ Mistelbach für Jungunternehmer neben moderner Infrastruktur wie Telefonservice, Konferenz- und Besprechungsräume auch günstige Mietflächen und kostenlose Beratung an. Der Unternehmer erspart sich dadurch die hohen Fixkosten und zahlt nur jene Leistungen, die er auch tatsächlich in Anspruch nimmt. Weiters stellt das RIZ Mistelbach durch die verkehrsgünstige Lage zu den osteuropäischen Staaten einen wesentlichen Standortvorteil für Jungunternehmer dar.

Vom RIZ Mistelbach wird auch ein umfangreiches Seminarprogramm zur Unterstützung innovativer Geschäftsideen angeboten. Als berufsbegleitende Weiterbildung bietet das RIZ Mistelbach einen Hochschullehrgang für Betriebswirtschaft und Kommunikation, IT-Lehrgänge der TecNetAcademy und Englischkurse an. Das Qualifikationsangebot richtet sich vor allem an Jungunternehmer.

Nähere Informationen: RIZ Mistelbach, Mag. Rudolf Schießl, Telefon 02622/263 26-106, www.riz.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung