03.02.2003 | 00:00

Dokumentation über Holzwirtschaft im Weinsberger Wald

Auch Erlebnisstationen geplant

Bärnkopf hat sich im Sommer als Mountainbike-Zentrum und im Winter als Langlauf-Eldorado entwickelt. Mehrere Gastronomiebetriebe mit insgesamt 204 Gästebetten profitieren vom Bustourismus. In der Region sollen Alternativangebote wie z.B. das Erlernen des Schmiedens oder das Produzieren von Holzschindeln geschaffen werden. Im Veranstaltungszentrum in Bärnkopf ist daher eine Dokumentation zur Holzwirtschaft im Weinsberger Wald geplant. Auch mehrere Erlebnisstationen zum Thema Holz in unmittelbarer Umgebung des Dokumentationszentrums sollen entstehen. Zur Bewerbung dieses Angebotes wird auch ein Folder erstellt. Das Thema Holzwirtschaft wird in einer Dauerausstellung professionell gestaltet und aufbereitet. Auch ein kleiner Souvenirladen im Dokumentationszentrum ist vorgesehen. Dazu kommt die Präsentation von holzverarbeitenden Betrieben in der Region.

Die NÖ Landesregierung beschloss kürzlich, in der LEADER+-Region Waldviertler Kernland das EURO FIT-Projekt „Dokumentation Holzwirtschaft im Weinsberger Wald“ mit 3.370 Euro aus der Regionalförderung zu unterstützen. Zusätzlich werden vom Land Niederösterreich noch EU-Fördermittel in der Höhe von 16.852 Euro vergeben. Die Eigenmittel – 13.482 Euro – kommen von der Gemeinde Bärnkopf, die auch als Projektträger auftritt. Ende 2003 soll das Projekt beendet sein.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung