23.01.2003 | 00:00

„Kooperation und gemeinsamer Know-how-Transfer“

Sobotka-Arbeitsbesuch in Bratislava

Umwelt-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka trifft heute den slowakischen Umweltminister in Bratislava. Thema des Arbeitsbesuches ist unter anderem das Klimabündnis in Niederösterreich. So soll über die Umsetzung ähnlicher Modelle in der Slowakei, über neue Kooperationsformen und einen gemeinsamen Know-how-Transfer gesprochen werden. Weitere wichtige Themen sind laufende und neue grenzüberschreitende INTERREG IIIA-Projekte zwischen Niederösterreich und der Slowakei. Auch über eine Auflage von „Natur im Garten“ in slowakischer Sprache soll gesprochen werden.

„Der Kontakt zu unseren Nachbarländern ist uns ein besonderes Anliegen. Diesen pflegt Niederösterreich seit langem, insbesondere im Hinblick auf die bevorstehende und vorzubereitende EU-Erweiterung“, so Sobotka im Vorfeld des heutigen Treffens.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung