29.12.2003 | 10:05

Qualifizierungsmaßnahmen für die Moststraße

Landesregierung genehmigt 54.076 Euro Förderung

Die NÖ Landesregierung hat kürzlich für das Projekt „Qualifizierungsmaßnahmen Moststraße“ eine Förderung in der Gesamthöhe von 54.076 Euro genehmigt. Dieser Betrag setzt sich aus 20.278 Euro Regionalfördermitteln und 33.798 Euro EU-Fördermitteln aus dem EAGFL-Fonds zusammen. Insgesamt ist das Vorhaben mit 67.596 Euro veranschlagt.

Ziel des Vereins Moststraße ist es, das Mostviertel zu einer identitätsstiftenden Region mit hoher Lebensqualität zu entwickeln. Auf Basis einer Bedarfserhebung wurde ein für das Gebiet abgestimmtes Schulungsangebot rund um das Thema Most erarbeitet. Die geplanten Weiterbildungsmaßnahmen sind breit gestreut und reichen von Motivations- und Marketingseminaren bis zur Vermittlung von betriebswirtschaftlichen Kenntnissen. Zielgruppen sind Landwirte, Mitarbeiter in Gastronomie und Tourismus sowie Gemeindebedienstete. Dazu ist geplant, die Bewusstseinsbildung für den Wert des Landschaftsobstbaues zu heben, ein Mostforschungs- und Beratungszentrum zu etablieren, die Moststraße zu einem Natur- und Landschaftserlebnis zu entwickeln, moderne Technologien für die Kommunikation und Produktion zu nutzen sowie den Absatz von Obstprodukten durch Marketingmaßnahmen zu erhöhen.

Die übergeordnete Strategie der Moststraße zielt auf die Erhaltung der einzigartigen Landschaft ab. Dabei stehen die Erhaltung der 400.000 Streuobstbäume, die Vermarktung innovativer Obstprodukte und die Entwicklung zu einem hochwertigen touristischen Dienstleister im Mittelpunkt.

Nähere Informationen: Verein Moststraße, Telefon 07416/521 91.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung