22.12.2003 | 11:02

Im NÖ Landesmuseum auf das Christkind warten

Spezialprogramm für Kinder und Jugendliche am 24. Dezember

Mit einem Spezialprogramm ermöglicht das NÖ Landesmuseum in St. Pölten Kindern und Jugendlichen am 24. Dezember, auf das Christkind zu warten: Von 10 bis 14 Uhr können kreative Weihnachtsgeschenke gebastelt werden (Materialbeitrag 1,50 Euro für Schneeflocken, Weihnachtsschachteln, Weihnachtsketten etc.), zwischen 14 und 16 Uhr gibt es im 3D-Kino die Filmvorführung „Ice Age“.

Bei den beliebten Fischfütterungen lauten die nächsten Termine: Dienstag, 23. Dezember, Freitag, 2. Jänner, und Freitag, 9. Jänner, jeweils ab 11 Uhr. Begleitend zur rund 60-minütigen Fischfütterung (gegen Voranmeldung unter anmeldung@landesmuseum.net) werden Erlebnisführungen durch den Naturbereich geboten.

Die aktuellen Ausstellungen „Wachau. Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen“ und „Frauenbild. Fotografie, Skulptur und Video“ haben noch bis 4. April geöffnet, nur noch bis 18. Jänner zu sehen ist „Robert Hammerstiel. Papierarbeiten aus 30 Jahren“.

Bis Sonntag, 11. Jänner, hat das NÖ Landesmuseum täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, ab 13. Jänner lauten die Öffnungszeiten wieder Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr, an Feiertagen ist auch montags geöffnet.

Nähere Informationen unter 02742/90 80 90-100 oder unter www.landesmuseum.net.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung