18.12.2003 | 11:15

NÖ Hochwassergemeinden werden unterstützt

Onodi: Präsentation im Internet

Vom Hochwasser 2002 waren zahlreiche Tourismusgemeinden entlang von Donau und Kamp am schwersten betroffen. Gemeinden und Betriebe wurden dadurch teilweise schwer geschädigt. 65 betroffene Gemeinden sollen nun durch einen professionellen Auftritt im Internet bei der Aufholung der entstandenen Defizite unterstützt werden. Die professionelle Aufbereitung der grafischen Darstellung, der Texte und Bilder samt Eingabe und Aktualisierung soll erfolgreiches Online-Marketing gewährleisten. Mit einer Auftragssumme von maximal 293.300 Euro wurde nun die Tourismus Technologie GmbH mit der optimalen Aufbereitung der TIScover-Gemeindepräsentation beauftragt. „Als Gemeindereferentin von Niederösterreich freut es mich besonders, dass es gelungen ist, dieses Projekt auf die Beine zu stellen“, sagte heute Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria Onodi. „Den vom Hochwasser so schwer geschädigten Gemeinden kann damit eine wichtige Hilfestellung gegeben werden.“

Die Information über Reisen und die Buchung wird immer stärker über das Internet abgewickelt. Eine entsprechende Präsentation der Angebote der Gemeinden stellt somit eines der wichtigsten Marketinginstrumente dar. Da die Instandsetzung nach den verheerenden Schäden teilweise das Erscheinungsbild der Gemeinden stark verändert hat, können vorhandene Fotos und Darstellungen oft nicht mehr verwendet werden. Auch hier soll geholfen werden. „Die Vermittlung von Ambiente und die Visualisierung des Angebots sind besonders wichtig. Der Gast möchte ja wissen, wie das Reiseziel ausschaut“, meinte Onodi. „Die Hilfe des Landes bei der Erstellung eines professionellen Internet-Auftritts für die 65 Gemeinden wird daher ein wichtiger Impuls für die Gemeinden, den Tourismus und die Wirtschaft sein.“


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung