18.12.2003 | 10:48

Sichtbehinderungen durch Bodennebel im Raum Haag

Autobahnen, Schnellstraßen und Bundesstraßen ungehindert befahrbar

Die Autobahnen und Schnellstraßen in Niederösterreich sind derzeit durchgehend ungehindert befahrbar. Allerdings sind die Fahrbahnen feucht bzw. nass. Auf der Westautobahn (A 1) gibt es im Raum Haag Sichtbehinderungen durch Bodennebel. Die Sichtweite beträgt rund 100 Meter.

Ebenfalls ungehindert befahrbar sind die Bundesstraßen. Auf den Landesstraßen liegt hingegen vereinzelt noch Schnee, wobei aber ausreichend gestreut ist. Streufahrzeuge sind weiterhin im Einsatz.

Kettenpflicht herrscht für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen auf der B 21 Ochsattel, der B 23 Lahnsattel und der B 71 ab Holzhüttenboden.

Örtliche Sichtbehinderungen gibt es außer im Raum Haag noch im Raum St. Pölten und im nördlichen Waldviertel. Die Sichtweiten liegen zwischen 50 und 150 Metern.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung