15.12.2003 | 11:05

Advent auf Schloss Schallaburg

9.000 Besucher aus Niederösterreich und Wien

Genussvolles „Elsass“ auf Schloss Schallaburg zog am dritten Adventwochenende, trotz des schlechten Wetters, Tausende von Besuchern in seinen Bann. Advent- und Weihnachtsbräuche, Musik und kulinarische Köstlichkeiten begeisterten restlos heimisches Publikum. Im Zusammenhang mit dem Auftritt des Elsass auf der Schallaburg wurden vom Verband „Saveurs d‘Europe“ hohe Auszeichnungen, die „Mariannes“, an ausgewählte Persönlichkeiten aus dem Gastronomiebereich verliehen.

Niederösterreich präsentierte sich mit einem erlesenen Adventmarkt und bäuerlichen Naturprodukten. Dazu versetzten stimmungsvolle Volkslieder aus Niederösterreich, Weihnachts- und Märchenlesungen die Besucher in festliche Adventstimmung.

Die Tradition, jedes Jahr eine andere Region zum Advent auf Schloss Schallaburg einzuladen, wird im Jahr 2004 mit der Slowakei anlässlich ihres EU-Beitritts fortgesetzt.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung