12.11.2003 | 10:11

Lehrlingsinitiative berät Stellensuchende

Rund 150 Schülern wird Bewerbungstraining geboten

Morgen, Donnerstag, 13. November, ab 13.30 Uhr findet im Landhaus, Haus 1a, in St. Pölten wieder die Lehrlingsinitiative zum Thema „Erfolgreicher Berufseinstieg“ statt. Diese Initiative wird von der Interessenvertretung der NÖ Familien gemeinsam mit dem Familienbund, dem Österreichischen Gewerbeverein, der Wirtschaftskammer NÖ, dem NÖ Landesschulrat, dem Jugendreferat NÖ, der TOPZ-Jugendinfo NÖ und der Polytechnischen Schule St. Pölten veranstaltet.

Diese Lehrlingsinitiative wurde als weitere Maßnahme zur Verbesserung der Situation am Lehrlingsmarkt entwickelt. Schüler, Lehrer und Eltern werden über die Anforderungen der Wirtschaft an die künftigen Lehrlinge informiert, rund 150 Schüler wird die Möglichkeit eines Bewerbungstrainings geboten. 25 Unternehmer stellen sich für diese simulierten Bewerbungsgespräche mit anschließendem Feedback zur Verfügung. Dieses Gespräch soll sowohl über die Stärken als auch über den Verbesserungsbedarf der Lehrstellensuchenden informieren.

„Jeder Lehrstellensuchende in Niederösterreich ist einer zuviel“, so Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner. „Deshalb sind solche Lehrlingsförderinitiativen besonders wichtig und werden auch vom Land Niederösterreich unterstützt. Mein Dank gilt vor allem den Unternehmern, die sich für dieses Bewerbungstraining zur Verfügung stellen.“


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung