06.11.2003 | 09:37

Neue Sonderschule in Schwechat

Fertigstellung bis Sommer 2006

Am Freitag, 7. November, um 10 Uhr nimmt Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria Onodi den Spatenstich für den Neubau einer Sonderschule in Schwechat vor. Die Sonderschule wird sich mit vom NÖ Schul- und Kindergartenfonds anerkannten Kosten von 3,13 Millionen Euro zu Buche schlagen. Insgesamt kostet die Schule voraussichtlich 7,7 Millionen Euro. 80 Schüler werden darin untergebracht. Die Sonderschule soll im Sommer 2006 fertiggestellt sein.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung