05.11.2003 | 08:54

Landesbaudirektor Peter Kunerth stellt in Landesbibliothek aus

Gestern Abend wurde in der NÖ Landesbibliothek die Ausstellung mit dem Titel „Landschaften – Ortschaften“ von Peter Kunerth durch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll eröffnet. Mit dieser Ausstellung werde die vielfältige Form der Beamtenschaft kundgetan. Kunerths höchstes Anliegen sei es, Harmonie zwischen Mensch, Natur und Kultur herbeizuführen. Davon profitiere auch das Bundesland Niederösterreich. Das Verhältnis zwischen ihm und Kunerth sei durch „persönliches Verstehen, wohlmeinendes Miteinander und große Verlässlichkeit“ geprägt, so Pröll.

Peter Kunerth war im Jahr 1967 als Sachverständiger für Bau-, Gewerbe- und Naturschutzangelegenheiten beim Gebietsbauamt St. Pölten in den NÖ Landesdienst eingetreten. Von 1985 bis 1994 war er dessen Leiter, 1995 wurde er zum Landesbaudirektor bestellt. Als solcher zeichnet Kunerth für die Leitung und Koordination des gesamten NÖ Baudienstes verantwortlich.

Die Ausstellung „Landschaften – Ortschaften“ ist noch bis 14. November jeweils Montag, Mittwoch und Freitag von 8.30 bis 16 Uhr zu sehen. Am Dienstag ist sie bis 19 Uhr zugänglich.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung