29.10.2003 | 15:06

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister in Niederösterreich

Zusammenarbeit am Biotechnologie-Sektor

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Dr. Otto Ebnet besucht heute und morgen Niederösterreich. Im Mittelpunkt des morgigen Zusammentreffens mit Landesrat Ernest Gabmann stehen die wirtschaftlichen Beziehungen der beiden Länder. Hauptaugenmerk gilt der Biotechnologie. Am Programm stehen neben Firmenbesuchen auch ein Besuch der Donau-Universität und des IMC Krems sowie Investorengespräche. „Im Hinblick auf unseren Technopol Krems mit dem Schwerpunkt Biotechnologie wünschen wir uns eine weitere Zusammenarbeit mit Mecklenburg-Vorpommern“, erläutert Gabmann. Auch touristische Initiativen sollen besprochen werden.

Landesrat Gabmann war vor rund zwei Jahren mit einer Wirtschaftsdelegation zu Besuch in Mecklenburg-Vorpommern. Auch damals stand die Kooperation in der Biotechnologie im Vordergrund.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung