03.10.2003 | 11:11

Oktober-Programm im Festspielhaus St. Pölten

Start mit „Near Life Experience“ von Angelin Preljocaj

Im Festspielhaus St. Pölten findet heute, 3. Oktober, um 20 Uhr die Österreichpremiere des neuesten Stückes des renommierten französischen Choreographen Angelin Preljocaj statt: „Near Life Experience“ hatte anlässlich der Premiere bei der Biennale in Venedig standing ovations vom Publikum geerntet.

Die hauseigene abcdancecompany absolviert den ersten Auftritt ihrer zweiten Saison am 18. Oktober um 20 Uhr mit „abcdacapo“, bestehend aus Wayne McGregors „The Millenarium“, Nicolas Musins „Subtle Differences“, Shlomi Bittons „A little Beat“ und Angelin Preljocajs „Noces“.

Am 30. Oktober lädt das Festspielhaus um 20 Uhr zu einer musikalischen Begegnung im Rahmen eines Österreichisch-Böhmischen Festkonzertes mit Künstlern aus Österreich und Tschechien: Das Tschechische Nationalsymphonieorchester spannt einen Bogen von Friedrich Smetanas „Die verkaufte Braut“ bis Wolfgang Amadeus Mozarts „Die Zauberflöte“.

Komplettiert wird das Oktober-Programm im Festspielhaus durch „Aus der neuen Welt“ am 6. Oktober (19.30 Uhr), „aufhOHRchen. Klassik meets Volksmusik“ am 11. Oktober (19.30 Uhr), den Liederabend „Zu Gast bei Alma Mahler“ am 16. Oktober (19.30 Uhr), „Shakespeare in Love“ mit dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich am 20. Oktober (19.30 Uhr), ein Kammerkonzert der Wiener Mozart-Akademie am 23. Oktober (19.30 Uhr) und einen „Art & Fun“-Abend des Vienna Art Orchesters unter Matthias Rüegg (20 Uhr).

Nähere Informationen und Karten unter der Telefonnummer 02742/90 80 80-222 bzw. unter www.festspielhaus.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung