29.09.2003 | 12:46

Neugestalteter Marktplatz in Rappottenstein

Prokop: Schönheit der Orte wieder zur Geltung bringen

In Rappottenstein wurde kürzlich der mit Kunst im öffentlichen Raum neugestaltete Marktplatz inmitten des historischen Ensembles des Ortszentrums eröffnet. Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop betonte dabei, der Marktplatz sei Kommunikationsraum, markantes Zeichen und Identitätspunkt. Die Ortsbildgestaltung orientiere sich heute nicht mehr an Verkehrsflächen und Durchfahrtsstraßen. Durch das NÖ Kulturförderungsgesetz werde in guter Partnerschaft zwischen Land und Gemeinden der öffentliche Raum gestaltet, um die Schönheit der Orte wieder zur Geltung zu bringen. Das Land könne nur leben, wenn es gesunde und lebenswerte Gemeinden habe, so Prokop.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung