12.09.2003 | 10:21

„Tag des Gartens“ in den niederösterreichischen Baumschulen

Motto „Gesundheit im Garten“

Unter dem Schwerpunkt „Gesundheit im Garten“ veranstalten die Baumschulen in Niederösterreich morgen, Samstag, 13. September, den „Tag des Gartens“. Für Interessierte besteht die Möglichkeit, an diesem Tag alle Garten-Fragen bezüglich Pflanzenauswahl, Pflanzenpflege und Auswahl von Garten-Gestaltungselementen in den Baumschulen zu klären.

Der Kontakt zur Natur und das Wissen um die Wirkung von Pflanzen sind in letzter Zeit vielfach verloren gegangen. Die Baumschulen versuchen daher mit dieser Initiative den Kunden die Vorteile der Pflanzen näher zu bringen. Es werden auch Möglichkeiten aufgezeigt, wie man Gesundheit im eigenen Garten tanken kann. Dazu gibt es Informationen über Herkunft, Sorte, Anbau und Wirkung der Pflanzen. Darüber hinaus wird eindrucksvoll gezeigt, wie mit den richtigen Pflanzen, ausgewählten Erden und Düngern, der optimalen Bewässerungsart und geeigneten Pflanzengefäßen auf besonderen Standorten Erfolge erzielt werden können. Außerdem gibt es an Hand konkreter Bepflanzungsbeispiele Tipps zur Planung und Gestaltung unterschiedlichster Terrassen und Balkone.

Nähere Informationen: Bund Österreichischer Baumschulbesitzer, Telefon 02742/259 2401.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung