16.09.2003 | 10:09

Spielefest auf der Schallaburg

Gratis-Eintritt für Familienpass-Inhaber

Die Schallaburg verwandelt sich wieder in ein „Spieleschloss“: Am Samstag, 20. September, und am Sonntag, 21. September, wird im und um das Renaissanceschloss das siebente Spielefest abgehalten. Das Motto lautet „Karten ... und andere Spiele“. Die lange Geschichte des Kartenspiels reicht bis zum Mittelalter zurück. So werden für Groß und Klein die verschiedensten Kartenspiele angeboten. Speziell für Kinder gibt es ein Riesenkartenhaus, Zauberkünstler oder ein Riesenmikado. Als Rahmenprogramm sind „Mnozil Brass“ oder „Worried Men Skiffle Group“ zu sehen.

Für Inhaber des niederösterreichischen Familienpasses ist der Eintritt kostenlos. 110.000 Familien nützen bereits die Vorteile des Passes, der neben Vergünstigungen in Restaurants, Geschäften und Freizeit auch eine Spitalstaggeld- und eine Unfallversicherung bietet.

Nähere Informationen: www.familienpass.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung