09.09.2003 | 10:19

Vortrag zum Thema „Selbstverteidigung mit Worten“

Veranstaltung des Dachverbandes der NÖ Selbsthilfegruppen

Die diplomierte Lebens- und Sozialberaterin Elisabeth Slanar hält morgen, Mittwoch, 10. September, ab 18.30 Uhr im Regierungsviertel in St. Pölten beim Haus 4 einen Vortrag zum Thema „Selbstverteidigung mit Worten“. „Ein Angriff mit Worten kann ebenso verletzend sein wie ein Schlag ins Gesicht. Viele Menschen sind dann meist sprachlos, und erst später fällt ihnen ein, was sie hätten antworten können“, erklärte Slanar.

Bei dieser Veranstaltung werden Strategien vorgestellt, wie der Betroffene auf intelligente Art Kontra geben kann, dabei aber nicht beleidigend oder entwürdigend wirkt. Die Teilnehmer erfahren, wie unsachliche Kritik entkräftet werden kann und wie man den Kontrahenten mit Komplimenten zum Freund macht. Der Vortrag wird in Kooperation mit dem Fonds "Gesundes Österreich“ veranstaltet.

Nähere Informationen: Dachverband der NÖ Selbsthilfegruppen, Telefon 02742/226 44.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung